• Outdoor Junggesellenabschied mit  Kanutour im Altmühltal
  • Outdoor Junggesellenabschied mit  Kanutour im Altmühltal
  • Outdoor Junggesellenabschied mit  Kanutour im Altmühltal
  • Outdoor Junggesellenabschied mit  Kanutour im Altmühltal

KANU
Junggesellenabschied

Spezial

Relaxter Junggesellenabschied / Junggesellinnenabschied im Altmühltal auf Kanutour.

Schwierigkeit: Einsteiger
Unsere Spezial - Kanutour für Junggesellenabschied / Junggesellinnenabschied kombiniert eine lässige Kanutour mit leckerem Essen und Trinken und perfekter An- und Abreisemöglichkeit per Bahn.
Lese mehr >>

Ablauf Junggesellenabschied:

1. Auftakt und Anreise: Vormittags individuelle Anreise per Bahn zum Startpunkt in Pappenheim bis 13:00. Der Treffpunkt ist nur etwa 100m vom Bahnhof entfernt.
2. Tourenstart: Hier begrüßen Euch um 13:00 unsere Betreuer, übergeben Euch Ausrüstung, Picknick und Getränke. Außerdem gibt's hier eine Einweisung in die Handhabung der Boote und den Streckenverlauf - und dann gehts los.
3. Unterwegs: Nach 60 - 90 Minuten erreicht Ihr am ersten Wehr den Picknick-Platz in Zimmern. Hier könnt Ihr ausgiebig Brotzeit machen.
4. Ankunft: Nach etwa 2,5 bis 3 Stunden reiner Paddelzeit (ohne Pausen gerechnet) erreicht Ihr den Ausstieg AktivMühle in Solnhofen. Hier legt Ihr an und holt die Boote aus dem Wasser. Danach könnt ihr im direkt benachbarten Biergarten noch etwas Trinken oder Essen. Bitte beachten: Bis spätestens 18:30 müssen die Boote hier abgegeben werden.
5. Abschluss: Von hier aus lauft Ihr in 5 Minuten zum Bahnhof und tretet Eure Weiter- oder Rückreise an.
Preis: 59.00 €

Leistungen dieser Kanuverleih Tour:
  • Bootsmiete inkl. Paddel, Schwimmwesten, wasserdichtem Packsack oder Tonne (je 1 pro Boot), Anlieferung der Boote, Einweisung bei Tourenstart. Für den Transport des Picknick wird bei der Bootsauswahl entsprechend Platz vorgesehen, für Braut/Bräutigam jeweils ein 1er Kajak eingeplant. Für den Transport von Campingausrüstung wird bei der Bootsauswahl KEIN Platz vorgesehen.
  • Der Personentransfer erfolgt schnell und einfach per Bahn (Ticket nicht im Preis enthalten) oder mit Ihren eigenen Fahrzeugen.
  • Deftige Riesen-Brotzeitplatten mit Schinken-, Wurst- und Käseschmankerln aus der Region und schöne Brotauswahl zur Mitnahme in gut transportablen Coolern. (Kunststoff-) Gläser, -Teller und -Besteck leihweise zur Mitnahme, 2L Softdrinks, 2L Bier ODER 0,7 L Wein/Prosecco (Sortimentsmix möglich) pro Kopf.
Bei den mehrtägigen Kanuverleih Touren sind Sie völlig frei, was die Planung Ihrer Tagesetappen und Übernachtungen angeht. Grundsätzlich buchen Sie hier die Übernachtungen selbst direkt beim Quartier.

In Treuchtlingen
  • Bootsrastplatz Treuchtlingen (Camping)

    Telefon
    09145/8364538
    Mobil
    0170/3040296
  • Gasthof „Stadthof Treuchtlingen“

    Telefon
    09142/96960
In Solnhofen
  • Camping AktivMühle in Solnhofen
    (via Buchungsformular)

  • Hotel Garni Senefelder Hof in Solnhofen (ab Juni)

    Telefon
    09145/232
  • Gasthof Raffelsteiner Hof, bei Mörnsheim

    Telefon
    09145/1591
  • Gasthof Zum Hollerstein, in Zimmern

    Telefon
    09143/753
In Dollnstein und Breitenfurt
  • Camping Breitenfurt

    Telefon
    08422 567
  • Gasthof Zur Post, Dollnstein

    Telefon
    08422 1515
In Eichstätt
  • Bootsrastplatz Eichstätt (Camping)

    Telefon
    08421 908147
    Mobil
    0173 2751972
  • Gasthof Trompete

    Telefon
    08421 98170
In Gungolding
  • Bootsrastplatz Gungolding

    Telefon
    08421/9876-0
  • Gasthof “Zum alten Wirt”

    Telefon
    08465 173530
In Kinding
  • Bootsrastplatz Kinding

    Telefon
    08421/9876-0
  • Gasthof zum Krebs

    Telefon
    08467/339
Im Paket sind ein umfangreiches Picknick und definitiv genug Getränke für einen launigen Junggesellenabschied mit dem Kanu enthalten. Das Abendessen nach der Tour ist kein Teil der Leistung. Wir empfehlen Euch, für den Zielort Grill und Grillfleisch selbst mitzubringen oder nach der Tour in Eichstätt essen zu gehen.



Kanu Junggesellenabschied Spezial
Junggesellenabschied - Junggesellinenabschied Spezial Donau Flossfahrt
Rafting Junggesellen Abschied Special
Rafting Junggesellinnen Abschied Special
  • Schwierigkeit: IIISchwierigkeit: IIISchwierigkeit: III
  • Paaarty!
  • Rafting 90 - 120 Minuten plus Abendprogramm
  • 14km
  • ab 139.00 €
  • Zu der Tour >>
Canyoning Junggesellen Abschied Ötztal Region
Idealer Übernachtungsplatz direkt am Zielort: unser Zeltplatz Aktivmühle - Wichtig zu wissen: wir haben auch viele Familien zu Gast - daher ist leider ab 10:00 Platzruhe.

Alternative mit Ausgehmöglichkeiten: Zeltplatz der Stadt Eichstätt, Schottenwiese/Pirkheimer Strasse, 85072 Eichstätt. Der Zeltplatz liegt idyllisch am östlichen Rande der Altstadt (ca. 15 Minuten zu Fuss) an der Altmühl und direkt am Altmühltal-Radwanderweg. Neue geräumige WC- und Duschanlagen bieten Sauberkeit und Komfort. Bootsfahrer auf der Altmühl erreichen den Wohnmobilstell- und Zeltplatz ca. 300m nach der zweiten Wehranlage im Stadtgebiet. Die Anlegestelle "Zeltplatz" ist ausgeschildert. Für Gruppen ist eine schritfliche Anmeldung unter Fax Nr. 08421/908146 oder platzbetreuung-eichstaett@gmx.de erforderlich.

Alternative Campingmöglichkeit - Bootsrastplatz Hagenacker - ca. 10 Minuten mit dem Auto entfernt. Simpler Rastplatz ohne weitere Infrastruktor aber mit Dixietoiletten. Am Abend wird die Lautstärke hier nicht so streng gehandhabt.

Häufige Fragen zu Kanu Touren:

91788 Pappenheim, Einstieg direkt gegenüber Bahnhof an der Altmühl kurz vor der Unterführung. Hotline am Anmietungstag: 09145 - 836818
Mitbringen:
Badebekleidung, T-Shirt, leichte Turnschuhe und evt. eine leichte lange Hose zum Paddeln - die Sachen sollten nass werden dürfen. Ein Satz Wechselbekleidung, eine leichte Regenjacke, ggf. Brillenband, Handtuch, Duschgel, Sonnenbrille, Sonnencreme und Kopfbedeckung.

Bei Mehrtagestouren mit Übernachtung im Camp: Eigenes Zelt, Schlafsack und Isomatte, ggf. Campingküche und Lebensmittel. Bitte prüfen Sie, welche Verpflegungsleistungen in ihrer Tour enthalten sind bzw. was Sie darüber hinaus benötigen. In unserem Camp gibt es einen Gasthof, in dem Sie sich unkompliziert verpflegen können.

Wissen wir nicht so genau. Bis dato haben wir aber noch Niemanden erlebt, der es nicht hinbekommen hätte. Die Boote sind leicht zu paddeln und zu lenken, und nach leichten Anfangsschwierigkeiten beim Geradeausfahren hat an sich Jeder die Situation nach 15 bis 30 Minuten im Griff.
Selbstverständlich. Du bekommst von uns einen großen wasserdichten Sack oder eine Gepäcktonne pro Boot. Weitere Säcke / Tonnen kannst du gegen Aufpreis zubuchen. Unser Tipp für Mehrtagestouren mit grossem Gepäck: Nimm eine Rolle mit stabilen Müllsäcken und mehrere Einmachgummis mit. Dann kannst du Dein Gepäck in (sicher ist sicher) in zwei ineinanderliegenden Säcken verstauen und diese jeweils mit einem Gummi verschliessen. Das klappt und kostet (fast) nichts.
Ja. Wenn Dein Hund grösser als kniehoch ist, solltest du Dein Boot allerdings auch eine Nummer grösser reservieren. Und: Wir haben keine Schwimmwesten für Hunde.
Das bleibt dir überlassen. Im Infoblock jeder Tour findest du unsere Empfehlungen, die aber völlig unverbindlich sind. Im Preis der Mehrtagestouren ist natürlich keine Übernachtung enthalten. Du kannst bei Deiner Kanubuchung Übernachtungen auf unserem Campingplatz in Solnhofen mitbuchen. Alle anderen Quartiere buchst Du bitte direkt selbst beim jeweiligen Anbieter.
Wir haben hier die Strecken ausgewählt, die sich für ein- oder mehrtägige Kanutouren ideal eignen. Streckenlänge, Schwierigkeit und Infrastruktur machen diese Streckenabschnitte zu einer guten Wahl für Eure Kanutour. Wir haben den Leistungsumfang so begrenzt, dass Ihr nur das bezahlt, was Ihr wirklich von uns braucht: Boote, Ausrüstung, eine ordentliche Einweisung und die Auslieferung bzw. Abholung der Boote von/zum Start-/ Endpunkt.
Nein. Du bist völlig individuell auf dem Fluss unterwegs. Du startest zwar zur gleichen Uhrzeit am selben Punkt wie unsere anderen Gäste, auf dem Fluss verläuft sich das aber schon auf den ersten paar hundert Metern.
Am einfachsten, schnellsten, billigsten und ökologischsten mit der Bahn. Alle Start- und Endpunkte sind nur wenige Gehminuten von unseren Ein- und Ausstiegen entfernt und werden stündlich von der Bahn angefahren. Ist das nicht unpraktisch ? Überhaupt nicht. Bei einer individuellen Abholung per Kleinbus müsst Ihr mit Wartezeiten von mindestens 30-45 Minuten bis zur Ankunft des Shuttles rechnen, in dieser Zeit müsst Ihr zwingend bei Eurem Verleihboot warten. Bei unserem Paketangebot gebt Ihr Euer Boot direkt am Ausstieg ab und habt gar keine Wartezeit. Die Zeit bis zur Zugabfahrt lässt sich prima bei einem Kaffee im Biergarten aushalten.
Leider nein. Unsere Verleihcrew bedient verschiedene Einstiege nacheinander in einem sehr präzisen Zeitraster. Die sehr günstige Kalkulation der Kanuverleih Touren funktioniert nur, weil wir zuverlässig mit einem Materialtransfer mehrere Gäste an verschiedenen Startpunkten bedienen können. Bei der "Kanuvermietung", also dem Individualverleih, sind alle Zeiten und Streckenabschnitte frei wählbar. Das hat dann allerdings auch seinen (höheren) Preis.
Mit unserer Bestätigung wird eine Anzahlung von 25% des Gesamtpreises, mindestens 50,00€, fällig. Der Rest ist bis 14 Tage vor Beginn zu bezahlen. Bezahlt werden kann per Überweisung oder im Lastschrifteinzugsverfahren. Kreditkartenzahlung ist nicht möglich.
Unsere Veranstalterhaftpflicht tritt für Schäden ein, die durch uns schuldhaft verursacht wurden. Wir empfehlen den Abschluss einer Rücktrittskostenversicherung.